RUECKEROBERUNG

Verfügbarkeit:
Artikel Verfügbar / Wird besorgt falls noch lieferbar
Bestell Nummer:
RUECKEROB
CHF 29.00
-
+

Quick Overview

Rückeroberung
Was ist da eigentlich los? Zunächst fing alles ganz harmlos an. Ein Adler taucht in der Stadt auf und verschwindet wieder. Dann aber kommt dieser Adler, der eigentlich in den Bergen zu Hause ist, mit einem zweiten zurück. Wenig später finden Passanten auf einem belebten Platz ein mächtiges Hirschgeweih. Um unerklärliche Zufälle allein kann es sich nicht mehr handeln., Besonders, da nun ein ganzes Rudel Hirsche durch die Stadt trabt und jemand schon einen Wolf gesehen haben will. Aber auch das ist erst der Anfang. Den Stadtbewohnern bleibt nichts anderes übrig, als zuzusehen, was geschieht.
Am Ende der Rückeroberung läßt sich der Erzähler seine Lage durch den Kopf gehen: «Es ist ruhig geworden vor dem Fenster ( ... ) und ich sitze da und denke nach, ob es jetzt noch einen Sinn hat, die Stadt zu verlassen oder ob alles nur der Anfang von etwas ist, das sich von hier aus undämmbar ausbreiten wird.»
Mehr Informationen
Sprache Deutsch
Autor Hohler Franz
Zeichner WIDMER KARIN
Erscheinungsdatum Januar 2003
Bestell Nummer RUECKEROB
ISBN 978-3-7296-0396-7
Verfügbarkeit Artikel Verfügbar / Wird besorgt falls noch lieferbar
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Direkt Zu
Standort

Adresse: Strassburgstrasse 10, 8004 Zürich, Switzerland

Mail to: Analph

Tel: +41 44 241 96 95

Fax: +41 44 240 34 40