DRI CHINISIN

Verfügbarkeit: Auf Lager

22,00 Fr.
ODER

Kurzübersicht

Dri Chinisin

Beschreibung

"^Nun musste alles auf eine Karte gesetzt werden. – ""Die schreckliche Trauer, die von ihnen ausging."" – ""Dro cho no son…"" – ""Ich darf mich nicht verraten!"" – ""Tsitt tsitt, tsött tsött, plöck plock, plock plöck."" – ""Die Berge aber!"" Sechs Sätze aus sechs Erzählungen der Georg-Büchner-Preisträgerin Brigitte Kronauer, die Sascha Hommer in Bildgeschichten übersetzt hat. Sie handeln von der Magie von Anfang und Ende. Von kindlichen Geheimwelten, eleganten Damen, tropfender Melancholie und dem befremdlichen Vorgang, der Wahrnehmung heißt. ""Dri Chinisin"" ist ein eindrucksvoller Beleg der Möglichkeiten, die dem Zusammenspiel von Literatur und Comic innewohnen. Sascha Hommer lebt als Comiczeichner in Hamburg. Er ist Mitherausgeber der Anthologie ""Orang"". Zu seinen bekanntesten Arbeiten zählen ""Insekt"", ""Vier Augen"" und der Comic-Strip ""Im Museum"" (mit dem Autor Jan-Frederik Bandel). ^"

DRI CHINISIN

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Zusatzinformation

Sprache Deutsch
Autor Hommer Sascha
Zeichner HOMMER SASCHA
Erscheinungsdatum April 2011
Bestell Nummer DRI_CHIN
ISBN 978-3-941099-73-9
Verlag Reprodukt
Verfügbarkeit Artikel Verfügbar / Wird besorgt falls noch lieferbar