Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
Durch das Abschicken einer Bestellung erklärt sich der Besteller/die Bestellerin ausdrücklich mit diesen AGB einverstanden.
Alle Bestellungen sind verbindlich. Lieferfristangaben sind unverbindlich. Bei Lieferverzug werden Sie per E-Mail informiert.
Produkte ab einer Altersfreigabe von 18 Jahren können per PostFinance direkt bestellt werden. Um diese Produkte per Rechnung beziehen zu können, erhalten Sie die Aufforderung uns eine Ausweiskopie per mail oder Post zukommen zu lassen.
Lieferbedingungen
Wir versenden in alle Länder.
Für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein sind die Versandkosten bei einer KOMPLETTLIEFERUNG bei der Bestellung ersichtlich.
Minimumversandkosten sind CHF 5.00.
Analph behält sich vor, Bestellungen nur gegen Vorauszahlung auszuführen.
Bestellungen können auch bei uns im Laden abgeholt werden.
Lieferung ins Ausland nur gegen Vorauskasse. Sie erhalten nach der Bestellung eine Mitteilung über den genauen Betrag (inkl. Versandkosten) und wohin das Geld überwiesen werden muss.
Die Lieferzeit innerhalb der Schweiz für Lagerartikel beträgt normalerweise 2-4 Werktage. Bei Produkten, die aus dem Ausland beschafft werden müssen, kann die Lieferzeit 2-5 Wochen betragen.
Bei erneuter Zustellung der Lieferung, bei falscher Adressangabe trägt der Empfänger die/ alle anfallenden Versandkosten.
Preisangaben
Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) und verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen MwSt.
Die angegebenen Preise gelten unter Vorbehalt allfälliger Preisänderungen der Verlage oder Lieferanten. Wir behalten uns Preisanpassungen ausdrücklich vor.
Bei Auslandlieferungen können Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist für die ordnungsgemässe Abfuhr der notwendigen Zölle und Gebühren verantwortlich. Einfuhrabgaben sind keine Versandkosten. Bei Exporten ist der ausgewiesene Preis der Nettopreis ohne Mehrwertsteuer.
Rückgaberecht und Umtausch
Bei Herstellungsfehlern und Falschlieferungen gewähren wir ein Umtauschrecht innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum. Die defekte/falsche Ware wird nicht gutgeschrieben, sondern ersetzt!
Rücksendungen bei Nichtgefallen sind ausgeschlossen.
Für eine kurze Begründung für die Retournierung sind wir dankbar. Die Bearbeitung retournierter Waren kann bis zu 10 Arbeitstage dauern.
Fälligkeit und Bezahlung
Rechnungen sind innert 30 Tagen netto zahlbar.
Analph akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten.
Analph kann, ohne Angabe von Gründen eine Vorauskasse verlangen.
Bei der 1. Zahlungserinnerung wird, eine Mahnkostenpauschale in Höhe von CHF 5.00 verlangt, bei der 2. Zahlungserinnerung, beträgt sie CHF 10.00.
Datenschutz
Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.
Copyrights/Trademarks
Die Trademarks, Logos und Service Marks (‘Marks’), die auf der Analph-Homepage angezeigt werden, sind das Eigentum der jeweiligen Copyright-Inhaber. Jede Verwendung dieser Marken ohne schriftliche Genehmigung des jeweiligen Eigentümers ist untersagt. Es ist ebenfalls untersagt, Inhalte der Analph-Website in irgendeiner Form zu verändern, kopieren, vertreiben, übermitteln, publizieren, verkaufen oder zu lizensieren. Es ist ebenfalls untersagt Inhalte der Analph-Website für kommerzielle Zwecke zu benützen.
Links
Analph ist nicht verantwortlich für den Inhalt auf den unter ‘Links’ angegebenen Homepages.
Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Die Rechtsverhältnisse unterstehen schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Zürich.
Aenderungen
Analph behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die jeweils verbindliche Fassung der AGB ist auf www.analph.ch einsehbar.